DGPPN-Hauptstadtsymposium: Neue Wege in der Erforschung psychischer Gesundheit

LINK ZUR EVENT-WEBSITE

Bundesland: Berlin

Stadt: Berlin

Art: Symposium

Datum: 02/07/2024 - 02/07/2024

Zeit: 11:00 - 16:00

Beschreibung der Veranstaltung:

  • Veranstaltungs-Übersicht: Das DGPPN-Hauptstadtsymposium zum Thema "Neue Wege in der Erforschung psychischer Gesundheit" findet am 2. Juli 2024 im Quadriga-Forum in Berlin statt. Dieser Kongress konzentriert sich auf innovative medizinische, technologische und pharmakologische Ansätze in der Psychiatrie und deren potenzielle Anwendung für präzisere und personalisierte Therapieansätze.
  • Event-Teilnehmer: Zielgruppe des Symposiums sind Forschende, Behandelnde, Vertreter aus Politik und Medien sowie Erfahrungsexpertinnen und -experten, Angehörige und weitere Interessierte. Das Event bietet eine Plattform für alle, die sich mit der Zukunft der psychischen Gesundheitsforschung und -versorgung auseinandersetzen möchten.
  • Programm-Highlights: Highlights des Programms sind Impulsvorträge von renommierten Experten wie Prof. Dr. Klaus Lieb und Prof. Dr. Gerhard Gründer, die neue Forschungsmethoden und pharmakologische Ansätze präsentieren. Eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus relevanten Bundesministerien und der Industrie wird Möglichkeiten diskutieren, wie Innovationen in der Psychiatrieforschung gefördert werden können.
  • Networking-Optionen: Das Symposium bietet ausgezeichnete Möglichkeiten zur Vernetzung mit Entscheidungsträgern und Experten aus dem Gesundheitssektor. Teilnehmer haben die Chance, direkt mit Sprechern und anderen Fachleuten in Kontakt zu treten und Kooperationen zu diskutieren.
  • Dieses Symposium ist eine wichtige Veranstaltung für alle, die an der Schnittstelle von Innovation und psychischer Gesundheitsversorgung arbeiten und bietet tiefgreifende Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen in diesem Bereich.

Copy link
Powered by Social Snap